Abspülaktion in der Pforzheimer Stadtmission

Am Samstag den 14.04.2018 trafen wir uns zu viert um 18 Uhr in der Pforzheimer Stadtmission um gegen ein kleines Taschengeld abzuspülen.

Wir haben uns in zwei Teams aufgeteilt: Dominik und Nils haben das Geschirr (Gläser, Teller) von grobem Schmutz befreit, um es anschließend in die Spülmaschine zu tun. Felix und Markus widmeten sich dem etwas Sperrigerem und hartnäckig verschmutztem wie z.B. Grillplatten oder großen Metallbehältern.

 

Zur Halbzeit gab es   noch ein kostenloses Abendessen – verschiedenes Gemüse mit Ofenkartoffeln und gebratenes Fleisch standen uns zur Auswahl. Dazu gab es auch eine großzügige Auswahl an Getränken. Nach unserer Stärkung ging es wieder an die Arbeit, nach 3,5h waren wir schlussendlich fertig.

Bericht. Markus  Hofelich (Bula Lover)

Fotos: Markus  Hofelich (Bula Lover)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.